Los 3119

Kürassier-Mantelhelm, deutsch, um 1600

Cabinet des curiosités | A80rb | Präsenzauktion | 144 Lose

Im Nachverkauf verkauft

Anmelden

Beschreibung

Zweiteilig geschlagene Kalotte mit schmalem Kamm und vernieteter, eiserner Federbuschtülle. Aufschlächtiges, zweiteiliges Visier mit getrennten Augenschlitzen. Beidseitig kreisförmig angeordnete Atemöffnungen. Kinnreff mit rechtsseitigem Sperrhaken. Vernieteter Kragen mit gebördeltem Rand. Feine Oberflächen, Visier, Kinnreff und Kalotte mit gravierten Zierlinien. Höhe 37 cm. Zustand: II

Allgemeine Informationen

Tag 2 unserer Präsenzauktion „Cabinet des curiosités“ beinhaltet 144 Lose. Die Auktion startet am Freitag, den 15. Nov. 2019 um 16:00 Uhr (Los-Nr. 3019 - 3162). Die Vorbesichtigung findet vom Mittwoch, den 6.11. bis Sonntag, den 10.11., sowie am Sonntag, den 17.11.2019 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 14 bis 18 Uhr (MEZ) statt.