Los 6306

Jagdlicher Kupferstich, Johann Elias Ridinger (1698 - 1767), datiert 1745

Kunst und Kunsthandwerk - online | O80kua | Onlineauktion | 353 Lose

Zuschlag € 130

Anmelden

Beschreibung

Darstellung eines Jagdhundes, der eine Wildgans schnappt. Darunter Begleittext: "Anno 1719 ist dise extra große wilde Gans bey Maul=brunn auf einem Teiche im Schilff von disem Fürstl: Hüner Hund lebendig gefangen worden." In Passepartout, hinter Glas, gerahmt. Rahmenmaße 42 x 53 cm. Zustand:II +

Allgemeine Informationen

Unsere Onlineauktion „Kunst und Kunsthandwerk“ beinhaltet 353 Lose. Die Auktion startet am Donnerstag, den 21. Nov. 2019 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 6301 - 6653). Die Vorbesichtigung findet vom Mittwoch, den 6.11. bis Sonntag, den 10.11., sowie am Sonntag, den 17.11.2019 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 14 bis 18 Uhr (MEZ) statt.