Los 12783

Résistance Francaise - verschiedene Dokumente aus dem Besitz von Michel de Bry

Internationale Militärgeschichte ab 1919 | O88r | Onlineauktion | 837 Lose

Beschreibung

Verschiedene handschriftliche Schreiben des ehemaligen Résistance-Angehörigen Jean Estevenon an Michel de Bry mit der Bitte um Unterstützung seiner Aufnahme in die reguläre Armee 1945. Zwei Schreiben 1945 des Lt. Colonel Georges Lierre, Directeur der Libération Nord, der ältesten Résistance-Organisation, an Michel de Bry, in denen er Marc Blancpain als Kollaborateur und Pétainisten in Oflag VI A beschreibt, dazu ein masch.geschr. Bericht eines mitgefangenen Offiziers, von G. Lierre unterzeichnet. Dazu vier Bücher und Broschüren mit eigh. Autoren-Widmungen an Michel de Bry: Gaya y Delrue, Combattre pour Madrid. Arouet, Vie et Aventures du Géneral de la Perche. Boisboissel, Peaux Noires - Coeurs Blancs. De Verneilh, Deux Pilotes. Dazu ein großes Foto Charles de Gaulles. Marc Blancpain (1909 - 2001), bekannter französischer Schriftsteller und Journalist und Leiter der Alliance Française. Oflag VI A war während des Zweiten Weltkriegs ein Kriegsgefangenenlager für Offiziere in Soest.

Zustand: III Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 841 Lose und startet am Freitag, den 25. Juni 2021 um 10:00 Uhr. Die Vorbesichtigung findet vom 16. bis 19.06.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.