Los 12383

Teller der "Panzerjäger-Abteilung 171"

Internationale Militärgeschichte ab 1919 | O88r | Onlineauktion | 837 Lose

Zuschlag € 260

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Porzellan, farbig dargestellt die Einsatzorte der Abteilung im Westfeldzug 1940 (Arlon, Carignan, Verdun, Nancy u.a.). Rs. Zeichen der Porzellanmanufaktur Echt Tuppack Tiefenfurt (Kreis Bunzlau, Schlesien - heute Parowa in Polen). Durchmesser ca. 29,5 cm, Höhe ca. 4 cm. Divisionseinheiten der 71. Infanterie-Division: Panzerabwehr-Abteilung 171, aufgestellt am 26. August 1939, am 1. April 1940 in Panzerjäger-Abteilung 171 umbenannt, im Februar 1943 in Stalingrad in Russland vernichtet.

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 841 Lose und startet am Freitag, den 25. Juni 2021 um 10:00 Uhr. Die Vorbesichtigung findet vom 16. bis 19.06.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.