Los 12364

Meissen-Regimentsteller des Infanterie-Lehr-Regiments

Internationale Militärgeschichte ab 1919 | O88r | Onlineauktion | 837 Lose

Zuschlag € 440

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Glasiertes weißes Porzellan mit blauem Unterglasurdekor und Vergoldung, im Boden die blaue Schwertermarke. Im Spiegel die Kaserne mit goldener Chiffre "L" umgeben von Eichenlaub, auf der Fahne der Verbandsname sowie die Jahreszahlen "1811" und "1914". Rs. Aufhänger. Leichte Gebrauchsspuren. Durchmesser 25 cm. Sehr selten. Der Verband wurde am 1.10.1935 formiert und stand in der Tradition der königlich-preußischen Ausbildungseinheiten.

Zustand: II + Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 841 Lose und startet am Freitag, den 25. Juni 2021 um 10:00 Uhr. Die Vorbesichtigung findet vom 16. bis 19.06.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.