Los 12203

Dokumente und Abzeichen des "Blutordenträgers" Irimbert Kraiter

Internationale Militärgeschichte ab 1919 | O88r | Onlineauktion | 837 Lose

Zuschlag € 2.400

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

"Besitz-Urkunde zum Tragen des Blutordens Nr. 2629" mit Lichtbild in Tracht und Stempel der Reichsleitung, ausgestellt am 31.1.1940, OU F. X. Schwarz. Große rote Mappe zur (fehlenden) Verleihungsurkunde, der goldene Hoheitsadler verkratzt. SS-Unterführerausweis als Unterscharführer in der 94. SS-Standarte in Leoben, ausgestellt am 27.7.1943, Lichtbild in Zivil, Stempelunterschrift Himmlers, OU eines Hauptsturmführers. "Bedingte Begnadigung" seiner schweren Kerkerstrafe von 13 Jahren wegen Hochverrats vom 24.7.1936. DAF-Mitgliedsbuch, Arbeitsbuch und Identitätsausweis 1952. Postkarte der "NSDAP Österreich S.A.-Stdte Jäger 9 - Gefallen für Heimat und Führer im Kampf um's Ennstal, Stmk.". Parteidienstauszeichnung in Bronze mit Bandabschnitt. Abzeichen zum Oberösterr. Gausturmtag in Wels 1932, Hersteller "Jos. Mayr, Linz a.D.", sowie zum Großdeutschen Tag in Berchtesgaden 1932.

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 841 Lose und startet am Freitag, den 25. Juni 2021 um 10:00 Uhr. Die Vorbesichtigung findet vom 16. bis 19.06.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt.