Los 2978

Gewehr 98, Mauser 1916

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A89s | Präsenzauktion | 1043 Lose

Zuschlag € 900

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Kal. 8x57 IS, Nr. 4113dd, nummerngleich inkl. Schrauben. Blanker Lauf. Fünfschüssig. Hülsenkopf bezeichnet "Waffenfabrik / Mauser A.-G. / Oberndorf a/N / 1916". Div. kaiserliche Abnahmen. Lauf, Beschläge und Magazinkasten nachbrüniert. Verschluss mit Hülse weiß poliert. Kleinteile gebläut. Nummerngleicher, heller, lackierter Nussholzschaft mit tiefen Stempeln, an der S/N fehlen die Suffixe "dd". Ein Riemenbügel. Putzstock. Neues Aussehen. Länge 125 cm.

WBK: Achtung - Erlaubnispflichtig

Zustand: I Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 1044 Lose und startet am Freitag, den 28. Mai 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 2001 – 3044). Die Vorbesichtigung findet vom 19. - 22.05., 25.05., 29.05. und 31.05.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, die Anzahl der Besucher unterliegt Covid-19-Einschränkungen!