Los 2917

Kurzgewehr Mod. 1916, Falange Espanola und Bürgerkrieg

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A89s | Präsenzauktion | 1043 Lose

Beschreibung

Kal. .308 Win., Nr. 2Z8616, Kaliber konvertiert. Nummerngleich bis auf Magazindeckel. Blanker Lauf. Fünfschüssig. Dt. Beschuss. Hülsenkopf gemarkt mit dem Liktorenbündel in Gestalt des spanischen Staatswappens ohne Krone. Originale Brünierung. Verschluss weiß poliert. Raue Nussholzschäftung (hand-fitted), geringe Tragespuren. Beide Riemenbügel, Putzstock. Sehr seltenes Sammlerstück. Länge 105 cm. Vgl. Ball, Mauser Military Rifles, S. 340 - 341.

WBK: Achtung - Erlaubnispflichtig

Zustand: II + Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 1044 Lose und startet am Freitag, den 28. Mai 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 2001 – 3044). Die Vorbesichtigung findet vom 19. - 22.05., 25.05., 29.05. und 31.05.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, die Anzahl der Besucher unterliegt Covid-19-Einschränkungen!