Los 2560

Hämmerli-Walther, Olympia-Pistole Mod. 201

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A89s | Präsenzauktion | 1043 Lose

Beschreibung

Kal. .22 l.r., Nr. 0132, nummerngleich. Blanker Lauf unten mit Prismenschiene, Länge 247 mm, 3-fache Mündungsbremse. Zehnschüssig. Dt. Beschuss. Mikrovisier. Drei Laufgewichte. Links am Verschluss Firmierung "Lenzburg Hämmerli Walther Switzerland - Olympia-Pistole", rechts Kaliber. Vollständige, originale Brünierung, Laufgewichte mit schwarzem Schrumpflack. Zweiteilige Nussholz-Sportgriffschale mit Daumenauflage. Magazin. Anlässlich der Olympischen Spiele 1952 in Helsinki. Nahezu neue Erhaltung.

WBK: Achtung - Erlaubnispflichtig

Zustand: I Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 1044 Lose und startet am Freitag, den 28. Mai 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 2001 – 3044). Die Vorbesichtigung findet vom 19. - 22.05., 25.05., 29.05. und 31.05.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, die Anzahl der Besucher unterliegt Covid-19-Einschränkungen!