Los 2399

Repetierbüchse Sauer & Sohn Mod. 200, mit ZF Swarowski

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A89s | Präsenzauktion | 1043 Lose

Beschreibung

Kal. 9,3x62, Nr. H10366, blanker Lauf. Länge 60 cm. Ohne offene Visierung. In den Lauf integrierte Mündungsbremse (Mag-Na-Port). Brünierter Lauf. Dt. Beschuss. Grau nitriertes System mit Eichenlaub graviert. Verschluss blank. Flintenabzug mit Rückstecher. Nachträglich angebrachter Fingerhaken am Abzugsbügel. Zweigeteilter Nussbaumschaft mit Pistolengriff und langgezogener deutscher Backe. Schmale, ventilierte Gummikappe. Länge 34 cm. Montiert mittels Schwenkmontage ein ZF Swarowski Habicht 3-12 x 56 Nova, Abs. 4. Leichte Druckstelle am ZF-Deckel der Höhenverstellung. Gesamtlänge 110 cm.

WBK: Achtung - Erlaubnispflichtig

Zustand: I - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 1044 Lose und startet am Freitag, den 28. Mai 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 2001 – 3044). Die Vorbesichtigung findet vom 19. - 22.05., 25.05., 29.05. und 31.05.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, die Anzahl der Besucher unterliegt Covid-19-Einschränkungen!