Los 2092

Militärische Radschlosspistole, Frankreich, um 1630

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A89s | Präsenzauktion | 1043 Lose

Zuschlag € 6.000

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Leicht konischer, achtkantiger Lauf mit glatter Seele im Kaliber 12,5 mm. Über der Kammer Reste einer Marke. Schloss mit außenliegendem Rad, auf der Schlossplatte eine geschlagene Marke (Stern über Wappenschild). Pfanne mit verschiebbarem Deckel. Typische, V-förmige Schlossgegenplatte. Fein gegratete Vollschäftung mit eiserner Nase. Eiserner Abzugsbügel, hölzerner Ladestock. Länge 59 cm. Seltene französische Radschlosspistole in hervorragender Erhaltung.

Zustand: II +

Condition Report:

Sehr schöner arsenalgepflegter Zustand ohne Schäden oder Reparaturen. Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 1044 Lose und startet am Freitag, den 28. Mai 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 2001 – 3044). Die Vorbesichtigung findet vom 19. - 22.05., 25.05., 29.05. und 31.05.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, die Anzahl der Besucher unterliegt Covid-19-Einschränkungen!