Los 2022

Silbermontierte Steinschlosspistole, osmanisch, 18. Jhdt.

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A89s | Präsenzauktion | 1043 Lose

Beschreibung

Glatter Lauf im Kaliber 14 mm, im Mündungsbereich und auf der Laufschiene sparsame Goldtausia, über der Kammer geschnittene Ornamente und zwei Marken. Europäisches Steinschloss mit regendichter Pfanne, der Hahn mit einem Trophäenbündel verziert, auf der Schlossplatte verputzte Herstellerbezeichnung. Vollschaft mit silberner Garnitur, das Schaftholz vollflächig mit feinem silbernen Rankenwerk belegt. Eiserner Ladestock in langer silberner Hülse unterhalb der ebenfalls silbernen Schaftnase. Länge 51 cm.

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 1044 Lose und startet am Freitag, den 28. Mai 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 2001 – 3044). Die Vorbesichtigung findet vom 19. - 22.05., 25.05., 29.05. und 31.05.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, die Anzahl der Besucher unterliegt Covid-19-Einschränkungen!