Los 5904

Stahlhelm M 1 der 29ten "The Blue and Grey Divison" der US-Army

Internationale Militärgeschichte ab 1919 | A89r | Präsenzauktion | 900 Lose

Zuschlag € 4.700

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Stahlhelm M1 der US-Army; olivfarbene Lackierung zu ca. 70% erhalten, vorne mit dem seltenen Abzeichen der 29ten Division, innen mit kompletter Beriemung sowie mit dem seltenen Hawley Fibre Liner, seitlich feste Metallschlaufen, der originale Kinnriemen ist vorhanden, Haken und Verschluss sind magnetisch, die Helmglocke hat oben eine Delle, innen mit leichten Rissen im Material, sonst guter Zustand mit Alters- und Gebrauchsspuren. Die legendäre 29. Amerikanische Infanteriedivision "The Blue and Grey" wurde am 03. Februar 1941 in Amerika aufgestellt und war maßgeblich an der Landung der Alliierten am Omaha Beach beteiligt, speziell an der Westseite, sowie an den Kämpfen in der Normandie sowie 1945 an den Kämpfen an Elbe und Ruhr. Am 17. Januar 1946 wurde die 29. Division nach schweren Verlusten in den Endtagen des zweiten Weltkrieges deaktiviert.

Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 904 Lose und startet am Mittwoch, den 2. Juni 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 5001 - 5904). Die Vorbesichtigung findet vom 19. - 22.05., 25.05., 29.05. und 31.05.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, die Anzahl der Besucher unterliegt Covid-19-Einschränkungen!