Los 5868

Ehrendolch der Gioventù Universitaria Fascista (GUF), 1920-30

Internationale Militärgeschichte ab 1919 | A89r | Präsenzauktion | 900 Lose

Beschreibung

Gerade zweischneidige Klinge aus versilbertem Neusilber mit beidseitigem Mittelgrat und Mittelspitze, schauseitig die Gravur "GLADIO ET MENTE" in roten Lettern. Schweres vergoldetes Bronzegefäß mit vollplastischen Löwenköpfen und Savoyer Kreuz als Parierstange, Griff in Form des Liktorenbündels, als Knauf das Beilblatt mit Adlerfigur, an der Wurzel des Griffes ein flammendes Gefäß mit Inschrift "MCMXX", am Griffring die römischen Ziffern "MCMXXX". Klinge etwas schartig und berieben, Gefäß berieben, vereinzelt kleine Risse, Altersspuren. Länge 48 cm. Extrem seltener Dolch der faschistischen Bewegung.

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 904 Lose und startet am Mittwoch, den 2. Juni 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 5001 - 5904). Die Vorbesichtigung findet vom 19. - 22.05., 25.05., 29.05. und 31.05.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, die Anzahl der Besucher unterliegt Covid-19-Einschränkungen!