Los 5724

Schirmmütze für einen Angehörigen des Werkschutzes

Internationale Militärgeschichte ab 1919 | A89r | Präsenzauktion | 900 Lose

Beschreibung

Graublauer Gabardine mit grünem Besatzstreifen und roten Vorstößen. Leicht verformt. Orangefarbenes Wachstuchfutter mit Mützentrapez und hellem Lederschweißband. Metalleffekten, schwarz lackierter Mützenriemen (beschädigt). Farbfrisch, kleine Mottenspuren. Größe ca. 56.

Zustand: II + Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 904 Lose und startet am Mittwoch, den 2. Juni 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 5001 - 5904). Die Vorbesichtigung findet vom 19. - 22.05., 25.05., 29.05. und 31.05.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, die Anzahl der Besucher unterliegt Covid-19-Einschränkungen!