Los 5722

Hut zur Paradeuniform preußischer Bergleute

Internationale Militärgeschichte ab 1919 | A89r | Präsenzauktion | 900 Lose

Beschreibung

Feiner schwarzer Haarfilz mit weißem Bortenbesatz, rotbraunes Wachstuchfutter mit silbern gedrucktem Bergbaulogo über "Carl Henkel, Bielefeld" und braunem Schweißleder aus Ersatzmaterial. Frostig versilbertes Adleremblem mit polierten Details in der Form ab 1934 auf ovaler Unterlage. Lackierte Metallkokarde, schwarzer Paradefederbusch. Größe 57. Dazu die originalen Schachteln für Hut und Federbusch. Eine der dekorativsten Kopfbedeckungen des Dritten Reiches.

Zustand: II + Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 904 Lose und startet am Mittwoch, den 2. Juni 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 5001 - 5904). Die Vorbesichtigung findet vom 19. - 22.05., 25.05., 29.05. und 31.05.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, die Anzahl der Besucher unterliegt Covid-19-Einschränkungen!