Los 5379

Kfz-Stander des Kommandeurs der SS-Standarte 73

Internationale Militärgeschichte ab 1919 | A89r | Präsenzauktion | 900 Lose

Beschreibung

Fester quadratischer Korpus mit feinem weißen Leinenbezug und schwarzer Seidenripseinfassung, darauf beidseitig ein silbern gewebter SS-Adler über der schwarz gestickten Standartennummer "73". Farbfrisch, vs. kleine Mottenlöcher. Maße ca. 26 x 26 cm. Dazu ein Teil der Schutzhülle. Die 73. SS-Standarte "Mittelfranken" gehörte zum Oberabschnitt "Main" und wurde in Nürnberg aufgestellt und in Ansbach stationiert. Ihr letzter Kommandeur von 1938 - 1945 war Obersturmbannführer Paul Ruth.

Zustand: II + Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 904 Lose und startet am Mittwoch, den 2. Juni 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 5001 - 5904). Die Vorbesichtigung findet vom 19. - 22.05., 25.05., 29.05. und 31.05.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, die Anzahl der Besucher unterliegt Covid-19-Einschränkungen!