Los 5227

Ehrenzeichen vom 9. November 1923 (Blutorden)

Internationale Militärgeschichte ab 1919 | A89r | Präsenzauktion | 904 Lose

Startpreis € 7.500

Restzeit für Gebote : noch 14 Tage und 17 Stunden

Anmelden

Beschreibung

In Silber geprägte Medaille der ersten Verleihungsserie mit der Stempelschneidersignatur "J. FUESS MÜNCHEN", der Feingehaltsangabe "990" sowie der eingeschlagenen Matrikelnummer "889" des Trägers. Die Brünierung mit Schutzlack fast vollständig erhalten. Durchmesser 40,2 mm. Gewicht 22,6 g. Beiliegend die Erinnerungsmünze des Künstlers "G.WEBER" aus "900"er Silber, "UND IHR HABT DOCH GESIEGT" der Firma "DESCHLER MÜNCHEN" zum 10-jährigen Jubiläum des Marsches auf die Feldherrnhalle. Das Ehrenzeichen wurde am 9. November 1933 an Alex Röder von der 2. Kompanie des SA-Regiments München verliehen. Vgl. Los 6334 aus unserer Auktion A.74.

Zustand: II + Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 904 Lose und startet am Mittwoch, den 2. Juni 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 5001 - 5904). Die Vorbesichtigung findet vom 19. - 22.05., 25.05., 29.05. und 31.05.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, die Anzahl der Besucher unterliegt Covid-19-Einschränkungen!