Los 4441

Säbel für Offiziere der Marine, Trageweise vor 1871

Internationale Orden & militärhistorische Sammlungsstücke | A89m | Präsenzauktion | 454 Lose

Zuschlag € 800

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Leicht gekrümmte Steckrückenklinge aus Damaststahl, am Ort gekürzt, in der unteren Hälfte mit maritimen Motiven geätzt und in Resten vergoldet, Klinge schartig und stellenweise narbig. Verputztes Messingbügelgefäß mit klappbarem, quartseitigem Stichblatt. Stark getragene Lederscheide mit Messingbeschlägen, rückseitig unfachmännisch vernäht, Verriegelungsstift am Mundblech fehlt. Länge 99 cm.

Zustand: III - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 454 Lose und startet am Dienstag, den 1. Juni 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 4001 - 4454). Die Vorbesichtigung findet vom 19. - 22.05., 25.05., 29.05. und 31.05.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, die Anzahl der Besucher unterliegt Covid-19-Einschränkungen!