Los 4248

Jagdliches Luxus-Koppel für Hirschfänger, deutsch, um 1750

Internationale Orden & militärhistorische Sammlungsstücke | A89m | Präsenzauktion | 454 Lose

Beschreibung

Große Schließe aus feuervergoldetem Messing mit reichem Rocaillendekor. Breiter Gürtel aus vergoldetem Metallgewebe auf Unterlage aus feinem, sämisch gegerbtem Leder. Anhängendes Koppel für einen großen Hirschfänger bzw. Einschub für einen Degen. Länge des verstellbaren Gürtels ca. 97 cm.

Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 454 Lose und startet am Dienstag, den 1. Juni 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 4001 - 4454). Die Vorbesichtigung findet vom 19. - 22.05., 25.05., 29.05. und 31.05.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, die Anzahl der Besucher unterliegt Covid-19-Einschränkungen!