Los 4167

Kaiserin Elisabeth von Österreich – silberner Zierteller, k.u.k. Hof- und Kammerlieferant J. C. Klinkosch, Wien, um 1880

Internationale Orden & militärhistorische Sammlungsstücke | A89m | Präsenzauktion | 454 Lose

Beschreibung

Silber. Leicht ausgestellte Fahne mit doppelt geripptem Randdekor, der Spiegel mit feinen Rocaillen- und Blütengravuren, im Zentrum gespiegeltes Monogramm "E" unter der Krone der Kaiserin. Am Unterrand Meistermarke "J. C. Klinkosch", Dianakopf-Punze für 800er Silber sowie der Doppeladler für Hoflieferanten. Drei sichelförmige Füße. Durchmesser 29 cm, Gewicht 618 g.

Zustand: I - II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 454 Lose und startet am Dienstag, den 1. Juni 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 4001 - 4454). Die Vorbesichtigung findet vom 19. - 22.05., 25.05., 29.05. und 31.05.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, die Anzahl der Besucher unterliegt Covid-19-Einschränkungen!