Los 4058

Helm M 1845 für Offiziere der Kürassiere

Internationale Orden & militärhistorische Sammlungsstücke | A89m | Präsenzauktion | 454 Lose

Zuschlag € 2.000

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Versilberte Kupferglocke mit vergoldeten Messingbeschlägen. Turban aus Seehundfell. Reliefierter Kamm mit reichem Fischblasen- und Lorbeerdekor, daran ein schwarzer Rosshaarschweif, oben ein roter Haarstutz ("marmouset"), seitlich ein roter Federstutz (ergänzt). Lederunterfütterte Kettenbänder an sternförmig reliefierten Rosetten. Vorder- und Hinterschirm von Leder unterfüttert (altes Papieretikett am Vorderschirm), dunkles Lederlaschenfutter mit goldenen Bordüren. Teilweise leicht beschädigt, Trage- und Altersspuren. Seltener, schön erhaltener Helm der schweren Schlachtenkavallerie.

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 454 Lose und startet am Dienstag, den 1. Juni 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 4001 - 4454). Die Vorbesichtigung findet vom 19. - 22.05., 25.05., 29.05. und 31.05.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, die Anzahl der Besucher unterliegt Covid-19-Einschränkungen!