Los 4032

Admiral August Christian Schultz (1813-1908) – Dolch als Marineoffizier, datiert 1837

Internationale Orden & militärhistorische Sammlungsstücke | A89m | Präsenzauktion | 454 Lose

Beschreibung

Geflammte Dolchklinge mit Mittelgrat. Eiserne Parierstange, Griffzwinge aus Neusilber, Griff aus geschnittenem Walrosszahn (Risse), darauf eingraviert „Schultz 1837“. Leicht beschädigt, Altersspuren. Länge 20,5 cm. Admiral August Christian Schultz kommandierte 1868/69 die berühmte Fregatte Jylland, die 1864 im Rahmen des Deutsch-Dänischen Krieges am Seegefecht bei Helgoland beteiligt war. Interessanter früher Dolch, nicht reglementiert. Vgl. Auktion 54, Los 5277.

Achtung - Versand in Nicht-EU-Staaten unterliegt CITES Regularien.

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 454 Lose und startet am Dienstag, den 1. Juni 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 4001 - 4454). Die Vorbesichtigung findet vom 19. - 22.05., 25.05., 29.05. und 31.05.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, die Anzahl der Besucher unterliegt Covid-19-Einschränkungen!