Los 303

Christuskind in barockem Schrein, Italien, 18. Jhdt.

Kunst und Kunsthandwerk, Antiken | A89kua | Präsenzauktion | 578 Lose

Beschreibung

Fein gearbeitete Darstellung des Christuskindes mit fein modelliertem Wachskopf und Händen und Füßen aus geschnitztem und farbig gefasstem Holz. Reich mit Silberdraht und Pailletten besticktes Kleid aus rotem Samt. In originalem Schrein aus ebonisiertem Obstholz, die Rückwand mit rotem Seidendamast bespannt. Seitlich originale Verglasung, das vordere Glas fehlt. Höhe der Figur 36 cm, Gesamthöhe 45,5 cm.

Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 578 Lose und startet am Mittwoch, den 26. Mai 2021 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 1 - 578). Die Vorbesichtigung findet vom 19. - 22.05., 25.05., 29.05. und 31.05.2021 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 11 bis 17 Uhr (MEZ) statt. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, die Anzahl der Besucher unterliegt Covid-19-Einschränkungen!