Los 6882

Mit Scheinglyphen dekorierte Schale, Maya, Spätklassik, 600 - 900 n. chr.

Kunst und Kunsthandwerk, Antiken | O86kua | Onlineauktion | 905 Lose

Beschreibung

Nahezu zylindrische Schale, deren Außenseite umlaufend mit Scheinglyphen verziert ist. Gebrauchsspuren. Riss vom Rand bis in den Boden. Sonst intakt. Höhe 9,5 cm. Durchmesser 14,5 cm.

Provenienz: Aus norddeutscher Sammlung. Im Kunsthandel erworben vor 1970.

Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Unsere Onlineauktion „Kunst und Kunsthandwerk, Antiken“ beinhaltet 905 Lose. Die Auktion startet am Montag, den 7. Dezember 2020 um 12:00 Uhr. Die Vorbesichtigung findet vom 2. bis 5. Dezember 2020 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 14 bis 18 Uhr (MEZ) statt.