Los 6181

Glaskaraffe mit vergoldeter Montierung, süddeutsch, 1. Hälfte 18. Jhdt.

Kunst und Kunsthandwerk, Antiken | O86kua | Onlineauktion | 905 Lose

Zuschlag € 350

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Seitlich abgeflachte Kanne aus farblosem Glas, Boden mit Handabriss. Schlanker Hals mit angeschmolzenem Bandhenkel. Umlaufend floraler Schliffdekor. Deckel und Standring mit Montierung aus feuervergoldetem Messing. Guter, unbeschädigter Zustand. Höhe 28,5 cm.

Zustand: II + Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Unsere Onlineauktion „Kunst und Kunsthandwerk, Antiken“ beinhaltet 905 Lose. Die Auktion startet am Montag, den 7. Dezember 2020 um 12:00 Uhr. Die Vorbesichtigung findet vom 2. bis 5. Dezember 2020 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 14 bis 18 Uhr (MEZ) statt.