Los 6179

Versilberte Dose, A. Wörle in München, um 1910

Kunst und Kunsthandwerk, Antiken | O86kua | Onlineauktion | 905 Lose

Beschreibung

Rechteckige Dose mit abnehmbarem Deckel aus versilbertem Messing. Oberflächen mit sichtbarem Hammerschlagdekor, seitlich zwei kantige Henkel, Deckel mit Knauf. Auf dem Boden gestempelte Herstellerbezeichnung "A. Wörle München II" und "100". Versilberung leicht berieben. Maße 10 x 24 x 19 cm.

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Unsere Onlineauktion „Kunst und Kunsthandwerk, Antiken“ beinhaltet 905 Lose. Die Auktion startet am Montag, den 7. Dezember 2020 um 12:00 Uhr. Die Vorbesichtigung findet vom 2. bis 5. Dezember 2020 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 14 bis 18 Uhr (MEZ) statt.