Los 11272

Nachlass des Matrosen Gotthilf Mayer - Abzeichen (Marinefrontspange), Urkunden und Fotoalbum

Deutsche Zeitgeschichte - Orden und Militaria ab 1919 | O86r | Onlineauktion | 657 Lose

Beschreibung

Fotoalbum mit Leineneinband, am Deckel bezeichnet "Meine Dienstz. 1942-46", und gekürztes Mützenband der Kriegsmarine. Maße Album ca. 23 x 25 x 5 cm. Im Album ca. 155 Fotos (einige Nachkrieg) des Matrosen bzw. die Urkunden (eingeklebt) für EK. 2. Klasse, Kriegsabzeichen für Minensuchverbände und Marinefrontspange in Bronze (hier Sitz- und Klebespuren des aus Bordmitteln gefertigten Abzeichens sichtbar). Dazu die drei Auszeichnungen. Außerdem Erkennungsmarke, Feldschnalle, Mützenadler mit Kokarde und Kappenabzeichen in Form eines Eisbären (ebenfalls aus Bordmitteln gefertigt). Portraitfoto mit Marinefrontspange (Aufnahme wohl Nachkrieg bzw. um 1946, Gefangenschaft?). Sehr interessanter Nachlass mit einer der seltensten Auszeichnungen der Kriegsmarine.

Zustand: II - III Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Unsere Onlineauktion „Deutsche Zeitgeschichte - Orden und Militaria ab 1919“ beinhaltet 672 Lose. Die Auktion startet am Freitag, den 11. Dezember 2020, um 12:00 Uhr. Die Vorbesichtigung findet vom 2. bis 5. Dezember 2020 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 14 bis 18 Uhr (MEZ) statt.