Los 8874

Walther-Manurhin PP, mit Tasche, Ordonnanz

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | O86s | Onlineauktion | 1111 Lose

Beschreibung

Kal. 7,65 mm Brown., Nr. 359747, Kal. 7,65 mm, Nr. 359747. Nummerngleich. Blanker Lauf. Achtschüssig. Gültiger Beschuss. Fangriemenöse. Griffvorderseite geriffelt. Standardbeschriftung. Rechts am Verschluss schwedische Händleradresse "Repr. J.V. Aström - Bjutjärn", Generalvertreter von Manurhin. Originale Brünierung partiell mit Tragespuren. Schwarze Kunststoffgriffschalen. Magazin mit Schuh nicht nummerngleich. Dazu eine braune Tasche, im Deckel Tintenstempel "P.P. / 6300".

WBK: Achtung - Erlaubnispflichtig

Zustand: I - II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Unsere Onlineauktion „Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten“ beinhaltet 1115 Lose. Die Auktion startet am Mittwoch, den 9. Dezember 2020 um 12:00 Uhr. Die Vorbesichtigung findet vom 2. bis 5. Dezember 2020 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 14 bis 18 Uhr (MEZ) statt.