Los 8721

Kavallerie-Steinschlosspistole M an 13, Charleville, Frankreich, um 1810

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | O86s | Onlineauktion | 1111 Lose

Zuschlag € 480

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Runder 200 mm-Lauf mit glatter Seele im Kaliber 17,5 mm. Laufoberfläche stark überarbeitet und narbig. Laufunterseite mit Abnahme "Krone/G" und nicht indentifizierbaren Stempeln. Narbiges Steinschloss mit Messingpfanne, die Schlossplatte mit Hersteller "Manuf Imp de Charleville" sowie Abnahme "Stern/F". Innenseite bezeichnet "LBH". Nussholzhalbschaft, leicht abgezogen mit Alters- und Gebrauchsspuren. Eisen-/Messinggarnitur mit diversen Kontrollmarken, erneuerter Ladestock aus Eisen. Mechnisch in Ordnung. Länge ca. 36 cm.

Zustand: III - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Unsere Onlineauktion „Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten“ beinhaltet 1115 Lose. Die Auktion startet am Mittwoch, den 9. Dezember 2020 um 12:00 Uhr. Die Vorbesichtigung findet vom 2. bis 5. Dezember 2020 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 14 bis 18 Uhr (MEZ) statt.