Los 10103

Kürass M 1810 für Mannschaften der Carabiniers

Internationale Orden & militärhistorische Sammlungsstücke | O86m | Onlineauktion | 544 Lose

Zuschlag € 1.150

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Kammerstück. Messingplattierte, gegratete eiserne Brust, umlaufende Messingnieten. Passendes Rückenteil mit kettenbelegten Schulterbändern (unvollständig) aus derbem Leder, die Brust oben gestempelt Stern "154. 26=4", der Rücken oben gemarkt Stern "154. 26=27", auf Brust und Rücken die eingestempelte Kammernummer "29". Ein Teil des alt ergänzten Bauchgurtes fehlt. Sowohl in Brust und Rücken das originale Futter aus grobem, naturfarbenem Leinengewebe. Teilweise leicht beschädigt, Altersspuren. Seltener, früher Kürass mit altem Futter. Kürasse dieser Art wurden von deutschen Garde du Corps Regimentern nach 1815 weitergetragen.

Zustand: II - III Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Unsere Onlineauktion „Internationale Orden & militärhistorische Sammlungsstücke“ beinhaltet 544 Lose. Die Auktion startet am Donnerstag, den 10. Dezember 2020 um 12:00 Uhr. Die Vorbesichtigung findet vom 2. bis 5. Dezember 2020 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 14 bis 18 Uhr (MEZ) statt.