Los 7343

Silbermontierter Dirk, Schottland, 19. Jhdt.

Antike Waffen und Rüstungen aus aller Welt | O86aw | Onlineauktion | 403 Lose

Beschreibung

Am Rücken wellenförmig geschliffene, beidseitig doppelt gekehlte Klinge mit zweischneidiger Spitze. Geometrisch beschnitzter, mit floral reliefiert getriebenem Silber gefasster und benagelter Ebenholzgriff mit gefasstem, gelben Topas (?) am Knauf. Lederbezogene Holzscheide mit schauseitig plastisch getriebenen silbernen Beschlägen in Form von Distelblüten. Einsteckendes Messer mit en suite verziertem Ebenholzgriff, Griff der Gabel fehlt. Rückseitige Trageöse. Länge 48 cm.

Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Unsere Onlineauktion „Antike Waffen und Rüstungen aus aller Welt“ beinhaltet 405 Lose. Die Auktion startet am Dienstag, den 8. Dezember 2020 um 12:00 Uhr. Die Vorbesichtigung findet vom 2. bis 5. Dezember 2020 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 14 bis 18 Uhr (MEZ) statt.