Los 7314

Geschwärzte Gesäßreifen eines Kürassierharnisch, deutsch, Mitte 17. Jhdt.

Antike Waffen und Rüstungen aus aller Welt | O86aw | Onlineauktion | 403 Lose

Beschreibung

Jeweils zweifach geschobene Reifen, zweiteilig geschlagen und vernietet, gebördelte Kanten, der obere Reifen verbogen. Originale Schwärzung und Nieten. Belederung defekt. Breite ca. 52 cm.

Zustand: II - III Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Unsere Onlineauktion „Antike Waffen und Rüstungen aus aller Welt“ beinhaltet 405 Lose. Die Auktion startet am Dienstag, den 8. Dezember 2020 um 12:00 Uhr. Die Vorbesichtigung findet vom 2. bis 5. Dezember 2020 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 14 bis 18 Uhr (MEZ) statt.