Los 1232

Vergoldete Skulptur einer Troika, Russland, 19. Jhdt.

Internationale Orden & militärhistorische Sammlungsstücke | A83m | Präsenzauktion | 229 Lose

Startpreis € 2.400

Restzeit für Gebote : noch 21 Tage und 21 Stunden

Anmelden

Beschreibung

Bronze, teilweise vergoldet, und Marmor. Auf einer profilierten Marmor-Plinthe kleines, rechteckiges Podest in Bronze, dieses kyrillisch signiert. Darauf vergoldete und vollplastisch gearbeitete Gruppe einer Troika mit zwei Männern. Die Pferde kraftvoll und bewegt dargestellt, dabei bricht eines der Pferde gerade durch eine Eisdecke. Der Schlittenlenker in Pelzmantel und -mütze. Sein Begleiter, ebenfalls mit Fellmütze, versucht die Verfolger mit Hilfe seines Gewehres abzuschütteln. Leichte Altersspuren. Vergoldung minimal berieben. Sockel leicht bestoßen. Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Der Nachverkauf zu unserer Auktion "Internationale Orden & militärhistorische Sammlungsstücke" vom 22. Okt. 2020 hat bereits begonnen und läuft noch bis zum 20. Dez. 2020. In dieser Zeit können Sie alle Lose zum Startpreis erwerben, zzgl. 25% Aufgeld.