Los 1226

Persönliches silbervergoldetes "Kinderhörnchen", Gavril Ustinov, Moskau, 1823

Internationale Orden & militärhistorische Sammlungsstücke | A83m | Präsenzauktion | 229 Lose

Startpreis € 960

Restzeit für Gebote : noch 21 Tage und 20 Stunden

Anmelden

Beschreibung

Silber, vergoldet und graviert "Gott segnet und füttert seine Säuglinge". Moskauer Feingehaltspunze für "84" zolotniki, kyrillische Beschaupunze "MT" mit Jahreszahl "1823" und kyrillische Meisterpunze "GU". Länge ca. 11 cm, Gewicht 24 g. Anhängende, etwas spätere, filigrane Goldkette (Gewicht 12 g). Gavril Ustinov ist in Moskau nachgewiesen zwischen 1806 und 1851. Das Staatliche Historische Museum in Moskau besitzt weitere seiner "Kinderhörnchen". Provenienz: Großfürstin Olga Nikolaevna Romanova (1822-92). Zustand: II + Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Der Nachverkauf zu unserer Auktion "Internationale Orden & militärhistorische Sammlungsstücke" vom 22. Okt. 2020 hat bereits begonnen und läuft noch bis zum 20. Dez. 2020. In dieser Zeit können Sie alle Lose zum Startpreis erwerben, zzgl. 25% Aufgeld.