Los 762

Mauser Mod. 14/34, Weimar, Marine

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A79s | Präsenzauktion | 832 Lose

Beschreibung

Kal. 7,65 mm, Nr. 198204, Nummerngleich. Blanker Lauf. Achtschüssig. Beschuss Doppelkrone/U und britischer Beschuss. Links am Verschluss einzeilige Firmierung, rechts "Mauser - 7,65". Deckplatte gemarkt "Adler/M" und "O.433" (Ostseeflotte, Waffe 433). Originale Brünierung mit stärkeren Tragespuren, Deckplatte fleckig. Dunkle Nussholzgriffschalen. Marinemagazin vom Mod. 34, Boden gemarkt "N 428". Sehr seltenes Sammlerstück. Erlaubnispflichtig. Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Unsere Auktion "Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten" beinhaltet 832 Lose. Die Auktion startet am Montag, den 20. Mai 2019 um 10:00 Uhr. Vorbesichtigung: 15. - 19. Mai 2019 von je 14:00 - 18:00 Uhr.