Los 687

Infanteriegewehr 1826/39 UM

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A79s | Präsenzauktion | 832 Lose

Beschreibung

Glatter Lauf im Kaliber 18 mm mit eisernem Korn und Visierung. Flaches Perkussionsschloss, auf der Schlossplatte verputzte Herstellerbezeichnung. Nussholzvollschaft mit eiserner Garnitur und Ladestock. Schaft auf der Schlossgegenseite gestempelt "2430", Kolben links gestempelt "BLH Dinkelsbühl". Eiserner Ladestock. Eisenteile gereinigt und narbig, Schaft überarbeitet, Kolben mit zahlreichen, aufgefüllten Wurmlöchern, Altersspuren. Länge 148 cm. Zustand: III - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Unsere Auktion "Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten" beinhaltet 832 Lose. Die Auktion startet am Montag, den 20. Mai 2019 um 10:00 Uhr. Vorbesichtigung: 15. - 19. Mai 2019 von je 14:00 - 18:00 Uhr.