Los 636

Zielfernrohr-Karabiner Mod. 55, mit ZF Kern

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A79s | Präsenzauktion | 832 Lose

Zuschlag € 3.000

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Kal. 7,5x55 Swiss, Nr. 1748, Nummerngleich inkl. Magazin. Spiegelblanker Lauf, Länge 65 cm, mit Mündungsbremse 74 cm. Sechsschüssig. Bescheinigung über Nichtbeschuss für Sammler. Fertigung Waffenfabrik Bern. Vollständige, vermutlich originale Brünierung. Verschluss weiß poliert. Nussholzschaft (erneuert) mit Handschutz, Backenanschlag am Kolben erhöht. Umklappbare Zweibeinstütze an Abzugsschiene befestigt. Neue Erhaltung. Dabei der originale Schaft (mit repariertem Riss). Länge 121 cm. Montiert das nummerngleiche Zielfernrohr Fabrikat Kern, Aarau, Vergrößerung 3,5-fach, Gesichtsfeld 750/00, Absehen 1, technisch und optisch in Ordnung, schwache Behälterspuren. Dazu der nummerngleiche, feldgraue ZF-Behälter mit integriertem Schraubendreher, zum Tragen am Koppel, und ein 32-seitiges Reglement zum K 31 als Nachdruck. Ebenfalls vorhanden das originale Set mit Ersatzteilen, gemarkt "ZF. Kar. Mq. lu". Erlaubnispflichtig. Zustand: I Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Unsere Auktion "Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten" beinhaltet 832 Lose. Die Auktion startet am Montag, den 20. Mai 2019 um 10:00 Uhr. Vorbesichtigung: 15. - 19. Mai 2019 von je 14:00 - 18:00 Uhr.