Los 568

Revolver Konstruktion Schlund, Kynoch Gun Factory Aston, Prototyp 1885

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A79s | Präsenzauktion | 832 Lose

Beschreibung

Kal. .430, Nr. 75, Sechsfach gezogener, blanker Oktagonal-Kipplauf mit angefräster Laufschiene, Entriegelung über geriffeltem Schieber oberhalb des Griffrückens. Sechsschüssige, geflutete Trommel mit Auswerferstern, hier simultaner Hülsenauswurf. Doppelabzug. Verdeckter, innenliegender Hahn. Laufschiene signiert "Kynoch Gun Factory Aston", Rahmenbrücke "Patent Model". Vollständige, originale Brünierung partiell minimal fleckig. Abzüge weiß poliert. Nussholzgriffschale mit feiner Fischhaut. Fangring. Diese Revolver wurden um 1886 der Metropolitan Police London in verschiedenen Größen und Kalibern angeboten, aber nicht angenommen. Vgl. u.a. H.P. Muster, Revolver Lexikon, S. 133 -134. Erlaubnispflichtig. Zustand: I - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Unsere Auktion "Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten" beinhaltet 832 Lose. Die Auktion startet am Montag, den 20. Mai 2019 um 10:00 Uhr. Vorbesichtigung: 15. - 19. Mai 2019 von je 14:00 - 18:00 Uhr.