Los 286

Bergmann-Bayard Mod. 1908, mit Anschlagschaft

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A79s | Präsenzauktion | 832 Lose

Beschreibung

Kal. 9 mm Bergmann, Nr. 7647, Nummerngleich. Blanker Lauf, Länge 102 mm. Sechsschüssig. ELG-Beschuss. Vorbereitet für Anschlagkasten. Links am Laufgehäuse Firmierung und Patent, am Magazinschacht mit Aussparung Logo und "Bayard". Vollständige originale Brünierung partiell minimal feinfleckig, rechts oben am Laufgehäuse wenige leichte Schlagspuren, Bedienteile weiß poliert, Sicherung und Auszieher gelblich angelassen. Nummerngleiche dunkle Nussholzgriffschalen. Nummerngleiches Magazin. Dazu der Anschlagkasten, Länge ca. 36 cm, Korpus aus kräftigem schwarzen Rindsleder mit zwei D-Ringen, am Fuß verstärkt mit Buchenholz zum Befestigen der brünierten Zwinge, Gebrauchsspuren. Erlaubnispflichtig. Zustand: I - / II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Unsere Auktion "Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten" beinhaltet 832 Lose. Die Auktion startet am Montag, den 20. Mai 2019 um 10:00 Uhr. Vorbesichtigung: 15. - 19. Mai 2019 von je 14:00 - 18:00 Uhr.