Los 256

Zimmerstutzen Eblen, Cannstatt, Ende 19. Jhdt.

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A79s | Präsenzauktion | 832 Lose

Zuschlag € 850

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Kal. 4 mm lang, Nr. 1888, Von oktagonal in geflutet übergehendes Trägerrohr, Länge 72 cm. Kurzlauf ca. 20 cm. Beschuss Krone/BUG. System Aydt. Guillochierte Laufschiene, Laufwurzel mit Silbereinlagen, mittig silbertauschiert "Wilh. Eblen Cannstatt". Diopter. Dt. Stecher. Originale Brünierung am Lauf. Graues graviertes System, links Schütze mit Gewehr im Anschlag, rechts Schütze mit geschultertem Gewehr. Tiroler Nussholzschaft mit Backe, Fischhaut und Daumenkanzel, links am Kolben großes Rebhuhn im Abflug, Vorderschaftabschluss Hundekopf. Hakenkappe. Geringe Gebrauchsspuren. Länge 112 cm. Erlaubnispflichtig. Zustand: I - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Unsere Auktion "Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten" beinhaltet 832 Lose. Die Auktion startet am Montag, den 20. Mai 2019 um 10:00 Uhr. Vorbesichtigung: 15. - 19. Mai 2019 von je 14:00 - 18:00 Uhr.