Los 250

Scharfschützengewehr Mauser SP 66, mit ZF Zeiss

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A79s | Präsenzauktion | 832 Lose

Zuschlag € 10.000

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Kal. 7,62x51 Nato, Nr. SG 37962, Spiegelblanker, freischwingender Lauf mit Feuerdämpfer, Länge 73 cm. Dreischüssig. Beschuss 1975. Gesamtlänge 112 cm. Gewicht 5,57 kg. Druckknopfsicherung. Hülsenkopf mit Mausertonne, links an der Hülse Firmierung und Modell. Vollständige originale, matte Brünierung. Nussholz-Lochschaft für Rechtsschützen, mit justierbarer Backe und Schaftkappe, Pistolengriff und Vorderschaft punziert, Harris-Zweibein 1 A 2 Ultralight montiert. Auf Prismenschiene ein ZF Zeiss Diavari-DA 1,5-6x, Absehen 4 A, Okularschutz. Als Vorläufer des Mauser SR 86 wurde es u.a. bei der GSG 9, div. Länder-SEK's und in Israel eingesetzt. Rarität in neuer Erhaltung. Länge 112 cm. Erlaubnispflichtig. Zustand: I Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Unsere Auktion "Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten" beinhaltet 832 Lose. Die Auktion startet am Montag, den 20. Mai 2019 um 10:00 Uhr. Vorbesichtigung: 15. - 19. Mai 2019 von je 14:00 - 18:00 Uhr.