Los 226

Bockbüchsflinte Blaser Mod. BBF 700/88, mit Einstecklauf und ZF Zeiss

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A79s | Präsenzauktion | 832 Lose

Zuschlag € 950

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Kal. 20/76 - 6,5x57R, Nr. 4/39056, Kal. 20/76 - 6,5x57 R, Nr. 4/39056. Montiert Einstecklauf mit unbekanntem Kaliber. Blanke Läufe, Länge 60,5 cm. Beschuss 1991. Guillochierte Laufschiene mit Standvisier und einer Klappe. Doppelriegelverschluss. Ejektor. Spannschieber. Doppelabzug. Originale Brünierung des Laufbündels. Nitriertes System, links Rotwild, rechts Sauen. Nussholzschäftung mit leichtem Schweinsrücken, Backe, Pistolengriff und schottischer Fischhaut. Insgesamt geringe Gebrauchsspuren. Montiert ein ZF Zeiss Diavari ZM 2,5 - 10x48 T*, Absehen 4A. Schaftlänge 36,5 cm.Länge 103 cm. Erlaubnispflichtig. Zustand: I - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Unsere Auktion "Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten" beinhaltet 832 Lose. Die Auktion startet am Montag, den 20. Mai 2019 um 10:00 Uhr. Vorbesichtigung: 15. - 19. Mai 2019 von je 14:00 - 18:00 Uhr.