Los 81

Silbermontierte Steinschlosspistole, Bamberg, um 1690

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A79s | Präsenzauktion | 832 Lose

Beschreibung

Achtkantiger, über der Kammer geschnittener, in rund übergehender, glatter Lauf im Kaliber 14 mm mit Messingkorn. Leicht geschnittenes Steinschloss mit gerundetem Hahn und Schlossplatte. Rankenförmig mit Silberdraht eingelegter Nussholzschaft (Vorderschaft ergänzt). Silberne Beschläge mit floral gravierter Knaufkappe und monsterförmig durchbrochen gearbeiteter Schlossgegenplatte. Auf Abzugsbügel und Kolbenkappe gestempelt "B" für Bamberg und Meistermarke "CH". Späterer Holzladestock, Abzugsbügel mit Reparatur. Länge 48 cm. Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Unsere Auktion "Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten" beinhaltet 832 Lose. Die Auktion startet am Montag, den 20. Mai 2019 um 10:00 Uhr. Vorbesichtigung: 15. - 19. Mai 2019 von je 14:00 - 18:00 Uhr.