Los 37

Steinschlossflinte mit osmanischem Lauf, Wien, um 1720

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A79s | Präsenzauktion | 832 Lose

Beschreibung

Glatter, osmanischer Lauf aus der Türkenbeute, über der Kammer achtkantig, nach in Resten mit Silber plattiertem Baluster in rund (mit Schweinsrücken) übergehend, Mündung in Form eines Tierkopfes geschnitten. Glattes Steinschloss mit geschnittenem Hahn. Beschnitzter Halbschaft mit Messinggarnitur, Daumenblech in Form eines bekrönten Schildes. Hölzerner Ladestock mit Horndopper. Länge 142 cm. Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Unsere Auktion "Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten" beinhaltet 832 Lose. Die Auktion startet am Montag, den 20. Mai 2019 um 10:00 Uhr. Vorbesichtigung: 15. - 19. Mai 2019 von je 14:00 - 18:00 Uhr.