Los 36

Steinschlossbüchse, Johann Puchner, deutsch, um 1700

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A79s | Präsenzauktion | 832 Lose

Beschreibung

Oktagonaler, nach Baluster in rund übergehender, gezogener Lauf im Kaliber 14,5 mm, über der Kammer messingeingelegte Marke, auf der Oberseite V-Kimme aus Messing. Graviertes Steinschloss, obere Hahnlippe ergänzt. Beschnitzter Halbschaft mit hölzernem Abzugsbügel, Schaftnase aus Horn, gravierter Messinggarnitur und Kolbenfach (Horneinsatz fehlt). Späterer, eiserner Ladestock. Eisenteile patiniert, Schaft mit Alters- und Gebrauchsspuren. Länge 149 cm. Zustand: II - III Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Unsere Auktion "Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten" beinhaltet 832 Lose. Die Auktion startet am Montag, den 20. Mai 2019 um 10:00 Uhr. Vorbesichtigung: 15. - 19. Mai 2019 von je 14:00 - 18:00 Uhr.