Los 1

Steinschloss-Relingsgeschütz, Frans Delahaye, Maastricht, um 1700

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A79s | Präsenzauktion | 832 Lose

Zuschlag € 2.900

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Schwerer, balusterabgesetzter Bronzelauf mit kanonierter Mündung im Kaliber 30 mm und mit stark eingezogener Kammer. Auf der Laufoberseite eingeschlagene Buchstaben "M.V.S.C.". Großes, eisernes Steinschloss mit Signatur "FRANS DELAHAYE A MASTRICH" und hinter dem Hahn graviert "M.V.S.C.". Gut ergänzter Nussholzschaft mit glatter Messinggarnitur, kräftigem Rüsthaken und scharniergelagertem Einsteckzapfen. Unter dem Lauf verschraubter, hölzerner Ladestock mit Messingdopper. Länge 95 cm, Gewicht 9,96 kg. Frans Delahaye, Maastricht, ca. 1690 - 1750, arbeitet u.a. auch für Frederick IV. von Dänemark. Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Unsere Auktion "Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten" beinhaltet 832 Lose. Die Auktion startet am Montag, den 20. Mai 2019 um 10:00 Uhr. Vorbesichtigung: 15. - 19. Mai 2019 von je 14:00 - 18:00 Uhr.