Los 5332

Gaulois-Handdruckpistole No. 2, St. Etienne, in Schatulle

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A83s | Präsenzauktion | 725 Lose

Zuschlag € 760

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Kal. 8 mm Gaulois, Nr. ---, Nummerngleich. Runder, 55 mm langer Lauf, Neusilber-Perlkorn. Fünfschüssig. Auf dem Lauf signiert "GAULOIS" mit MF-Logo, leicht narbiger, gravierter Rahmen mit Resten der originalen Brünierung. Manufrance-Firmierung "Manufacture Française d’Armes et cycles St. Etienne". Schieber mit Resten der Bunthärtung, Handauflage aus braunem Hartgummi mit Fischhaut. Mechanisch in Ordnung. In zeitgenössischer Holzschatulle mit modifizierter Facheinteilung, Abmessungen ca. 160 x 110 x 35 mm.

WBK: Achtung - Erlaubnispflichtig

Zustand: II Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 726 Lose. Die Auktion startet am Mittwoch, den 4. Nov. 2020 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 5001 - 5727). Die Vorbesichtigung findet vom 18. - 21.10.2020 und 28. - 31.10.2020 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 14 bis 18 Uhr (MEZ) statt. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, die Anzahl der Besucher unterliegt Einschränkungen! Bringen Sie Ihre Lieblingsschutzmaske mit, andernfalls wir Sie gerne mit einer einfachen Variante ausstatten können.