Los 5325

Revolver Perrin Modell 1859, 2. Ausführung

Schusswaffen aus fünf Jahrhunderten | A83s | Präsenzauktion | 725 Lose

Zuschlag € 720

Ähnliche Lose anzeigen

Beschreibung

Kal. 12 mm Dickrand, Nr. 2794, Nr. 198/77 LL Lfd. 66, Sechsfach gezogener, leicht rauer Lauf mit gutem Zug-/Feldprofil, Länge 150 mm. Sechsschüssige Trommel, Double-Action-Only. Links am Laufgehäuse gemarkt Stern/"PARIS", rechts "PERRIN & CIE BTÉ". Trommel und Rahmen mit stellenweise etwas schwacher Rankengravur. Glatte einteilige Nussholzgriffschale, Fangriemenring. Alle Teile patiniert und berieben, Griff links und rechts mit repariertem Riss. Länge 29 cm. Der Revolver Modell 1859 wurde zwar von der französischen Armee getestet, aber nicht eingeführt. Allerdings wurden ca. 500 Stück an die Konföderierten geliefert.

WBK: Achtung - Erlaubnispflichtig

Zustand: II - Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 726 Lose. Die Auktion startet am Mittwoch, den 4. Nov. 2020 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 5001 - 5727). Die Vorbesichtigung findet vom 18. - 21.10.2020 und 28. - 31.10.2020 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 14 bis 18 Uhr (MEZ) statt. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, die Anzahl der Besucher unterliegt Einschränkungen! Bringen Sie Ihre Lieblingsschutzmaske mit, andernfalls wir Sie gerne mit einer einfachen Variante ausstatten können.