Los 2571

Schirmmütze für preußische Bergbaubeamte, um 1935

Deutsche Zeitgeschichte - Orden und Militaria ab 1919 | A83r | Präsenzauktion | 608 Lose

Beschreibung

Weicher Mützenkorpus aus feinem dunkelblauen Tuch mit schwarzem Samtbesatzstreifen, roten Vorstößen und weichem, schwarz lackiertem Lederschirm. Braunes Damastfutter mit goldgeprägtem Mützentrapez "Deutsche Wertarbeit" und braunem Lederschweißband. Versilberte Metalleffekten. Größe 56.

Zustand: II + Fragen zum Los?

Allgemeine Informationen

Diese Auktion einhaltet 608 Lose. Die Auktion startet am Freitag, den 23. Okt. 2020 um 10:00 Uhr (Los-Nr. 2001 - 2608). Die Vorbesichtigung findet vom 18. - 21.10.2020 in unseren Auktionsräumen am Bretonischen Ring 3 in 85630 Grasbrunn / München von jeweils 14 bis 18 Uhr (MEZ) statt. Vereinbaren Sie unbedingt vorher einen Termin, die Anzahl der Besucher unterliegt Einschränkungen! Bringen Sie Ihre Lieblingsschutzmaske mit, andernfalls wir Sie gerne mit einer einfachen Variante ausstatten können.